Medien und PR

Öffentlichkeitsarbeit der PRG-HH

Wir sind immer bemüht, unsere Arbeit so transparent wie möglich zu gestalten und dem interessierten Betrachter ein objektives Bild zu vermitteln. Hierzu haben wir vor geraumer Zeit auch mit der TV und Pressearbeit begonnen, um so das breitere Publikum auf dieses Thema und uns aufmerksam zu machen.

Dieser Schritt war für die Mitglieder der PRG-HH nicht ganz einfach. Zum ersten mal haben wir unsere pfiffigen Internetspitznamen beiseite gelegt und unsere echten Namen im Internet, dem TV und in der Presse bekanntgegeben. In der "Ghosthunter-Szene" wurde so etwas bisher immer vermieden, so dass viele gegen unseren Entschluss waren. Wir haben uns am Ende aber trotzdem dafür entschieden und es bisher nicht bereut.

Schon nach unserem ersten Fernsehauftritt ist die Zahl unserer Webseitenbesucher von 400 im Monat auf 70.000 in 2 Stunden angestiegen. Es hat sich also gelohnt. Die Menschen wollten mehr über das Paranormale wissen und Hilfesuchende hatten von nun an eine reale und seriöse Anlaufstelle.

TV-Beiträge

Printmedien

Eigene Videos und EVP`s