Kultur und Geschichte

Kulturelle Aktivitäten der PRG-HH

Die PRG-HH ist nicht nur unterwegs um Geister oder paranormale Aktivitäten zu untersuchen und zu dokumentieren, sondern auch, um die Sagen der Vergangenheit und Friedhofskulturen zu erkunden. Dadurch gewinnen wir einen intensiven Blick in die Deutsche Geschichte, was in ihren verschiedenen Epochen über den Tod gedacht wurde und wie das Verständnis, die Hoffnung und das Leid durch Kunst und Texte festgehalten wurde. Auf diesen kulturellen Unternehmungen werden keine Messgeräte mitgenommen. An manchen Standorten sind sie einfach unangebracht.

Der Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg

. . . eine Erzählung von Frank

Konzentrationslager Bergen-Belsen

Holland-Projekt

Friedhof Pankow XI, ein Friedhof stirbt